Voice Attack - coole Sache das!

  • Kennt ihr schon Voice Attack?

    Um es simple auszudrücken, steuern des Computer, der Apps und Spiele per Sprache. Hört sich erstmal total bescheuert an, aber den PC steuere ich damit auch nicht, sondern Spiele.


    Z.b. wenn man eh ein Headset auf hat, kann man mit Befehlen Steuerungen triggern. Z.b. gibt es eine "künstliche Intelligenz", die EVA für Star Citizen. Da macht das durchaus Sinn, da man sich wirklich Tastendrücke erspart. Gestern mal das ganze getestet und im Kampf EVA genutzt. Richtig geil! :faust: Raketen aufschalten, abfeuern, nächstes Ziel aufschalten, Täuschkörper abwerfen, scannen, Landerlaubnis einholen. Einfach per Sprache. Ich finde es rockt. Hier mal ein Beispiel:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Für die Demo wurden die langen Begriffe genutzt. Also Rakete aufschalten, Rakete abfeuern. Aber EVA ist schlau und merkt, wenn du Raketen hast aufschalten lassen, reicht ein einfaches abfeuern und es geht los.


    Kann man ja auch für andere Spiele nutzen. Wohl eher nicht für Shooter. Aber alles was Richtung Simulation geht und 1000 Knöpfe hat, kann man damit gut ergänzen. :thumbup:

  • Voice Attack ist ziemlich cool. Habe ich mir vor 2 Jahren als Voll Version geholt und das gleich zweimal weil die Steam Variante

    wohl nicht nicht alles kann. Leider war SC da noch nicht soweit das man was sinnvolles damit hätte machen können und die meisten

    Dinge am PC mache ich schneller mit Maus und Tastatur. Wenn man aber z.B. bie Pfote vergipst hat ist es ganz nützlich.